Willkommen bei Kredite für Selbständige und Freiberufler

Sie suchen einen Kredit? Dann sind Sie hier richtig. Wir finden den richtigen Weg für die Finanzierung Ihres Unternehmens. Hier können Kredite für Selbstständige und Freiberufler vergleichen & Tiefst-Zinsen sichern. 50.000 € sofort verfügbar und bis zu 250.000 € unabhängig von Banken. Gratis & Unverbindlich Anfragen!

 

 

Weitere Infos und Rechner


Kostenlose Steuerrechner online
Kostenlose Steuerrechner

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
Jetzt kostenlos testen

Weitere Informationen:

Mit Minuszins-Krediten wollen Anbieter Kundendaten abgreifen
...

Umschuldung von Baukrediten: Entgelt für Treuhandauftrag unzulässig
Sparkasse verlangte 100 Euro für die Bearbeitung von Treuhandaufträgen zur Grundschuldübertragung. Oberlandesgericht Hamm: Banken sind bei einer Umschuldung dazu verpflichtet, Kreditsicherheiten gegen Treuhandauflagen wieder freizugeben. Recht des Kunden auf Wechsel zu einem günstigeren Kreditinstitut darf nicht durch Zusatzentgelt erschwert werden. Lösen Kunden ihren Immob...

Keine Beschränkung des Schuldzinsenabzugs bei Zinseszinsen für Investitionskredite
Schuldzinsen dürfen nicht abgezogen werden, wenn Überentnahmen getätigt worden sind. Ausgenommen sind Zinsen für Darlehen zur Finanzierung von Anlagevermögen (Investitionskredite). Das Finanzgericht Düsseldorf hatte zu entscheiden, wie weit diese Ausnahme reicht. Der Kläger war einer ärztlichen Gemeinschaftspraxis beigetreten. Den Kaufpreis für den Praxisanteil hatte er mit einem (Haupt-...

Deutsche Unternehmen bekommen immer leichter Bankkredite
Die Kredithürde - Ergebnisse des ifo Konjunkturtests im Dezember 2014 Deutsche Firmen kommen ohne große Probleme an Bankkredite. Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft ist im Dezember auf 17,4 Prozent gesunken, nach 18,3 Prozent im Vormonat. Dies entspricht dem historischen Tiefstand, der schon im Mai 2014 erreicht wurde. Zum Jahresende bleibt das Finanzierungsumfeld für deutsche Fir...

AGB-Recht: Bearbeitungsentgelt für Privatkredite?
AGB-Recht: Bearbeitungsentgelt für Privatkredite? Kernaussage Vorformulierte Bestimmungen über ein Bearbeitungsentgelt in Darlehensverträgen zwischen einem Kreditinstitut und einem Verbraucher sind unwirksam. Hiermit werden die Kosten für Tätigkeiten durch die Kunden getragen, die die Bank in eigenem Interesse oder auf Grund bestehender Rechtspflichten zu erbringen hat. Sachverhalt Im ers...